Wirbelsäulengymnastik

Mit den richtigen Übungen können ganz einfach Rückenschmerzen und Verspannungen bekämpft werden um wieder problemlos den Alltag zu genießen.

Vorbeugen ist besser als heilen. Diesen Satz sollten wir uns in unserer Stress geplagten Zeit merken. Aber auch Vorgeschädigte können an der Gymnastik teilnehmen. Nach einem Gespräch, mit unseren bestens ausgebildeten Sportlehrern oder Übungsleitern, werden diese individuell auf ihre körperlichen Probleme eingehen. 

Anbei die Info zum Wiedereinstieg nach den Sommerferien:

In der Turnhalle an der Lessingstraße:
Ab 14. August   um 17.30 und 18.45 Uhr (freitags).
Die  Gruppen müssen zügig die Halle verlassen.
Information  bei Erwin Bathke Tel. 21433

Allerdings sollten sie vorher ihren Arzt konsultieren, um sich die Kursteilnahme genehmigen zu lassen. An der Wirbelsäulengymnastik können sie in Kursform oder als Vereinsmitglied teilnehmen. Die Kurse werden teilweise von den Krankenkassen bezuschusst. 






In der Turnhalle an der Cottenburgstraße:
Ab 13. August   um 17.45 Uhr (donnerstags)
Information  bei Erwin Bathke Tel. 21433

Schaut doch gerne mal vorbei

Kurszeiten

Donnerstag
17.45 - 18.45 Uhr
TH Cottenburgstraße

Freitag
17.30 - 18.30 Uhr
18.30 - 19.30 Uhr
TH Lessingstraße

Kontakt zum Kursleiter

Erwin Bathke
Telefon: 02305 21433
E-Mail: erwinbathke@t-online.de

Kontakt zum Kursleiter

Marcin Dolega
Mobil: 0172 4210014
E-Mail: turnerbund-rauxel@t-online.de